Große Helfer beim Schlauchtransport im Garten: Schlauchwagen und Schlauchtrommeln

06.06.2021 15:06

Ein verdrehter und verknoteter Gartenschlauch gehört in die Albträume vieler passionierter Kleingärtner, denn die schweren Wasserschläuche lassen sich nur mit Mühe und viel Aufwand wieder entknoten. Deshalb erfreuen sich Schlauchwagen und -trommeln auch im privaten Bereich großer Beliebtheit.


Inhaltsverzeichnis

  • 1 Was sind Schlauchtrommel und Schlauchwagen?
  • 2 Wie funktioniert ein Schlauchwagen?
  • 3 Wie schließt man einen Schlauchwagen an?
  • 4 Wie rollt man einen Schlauchwagen auf?

Was sind Schlauchtrommel und Schlauchwagen?

Die Schlauchtrommel dient zur schonenden Aufbewahrung des Schlauches sowie zum mobilen Einsatz im Garten. Ein Schlauchwagen ist der transportable große Bruder der Schlauchtrommel: Auf ihm kann man den Schlauch aufwickeln und – dank der Räder am Gestell – auch gleich ohne viel Schleppen und Zerren im Gartenschuppen verstauen. Der Schlauchwagen dient somit als Ordnungssystem für einen ordentlich aufgerollten Gartenschlauch und ist gleichzeitig maximal flexibel in seiner Beweglichkeit.


Wie funktioniert eine Schlauchwagen?

Ein Schlauchwagen funktioniert also wie eine Schlauchtrommel mit Rädern. Meist besitzt er seitlich einen Anschluss für den Wasserschlauch, der aus der Leitung kommt. Durch diesen Anschluss fließt das Wasser in den Schlauchwagen und anschließend in den dort aufgerollten Schlauch, sodass am Ende der Leitung das Wasser kontrolliert mit einer Brause über die zu bewässernden Pflanzen gegossen werden kann.


Wie schließt man einen Schlauchwagen an?

Der Anschluss eines Schlauchwagens funktioniert sehr einfach: Bei den meisten Modellen steckt man den Gartenschlauch seitlich an einen dafür vorgesehenen Anschluss, der mit einer standardmäßig für Gartenschläuche verwendeten Kupplungen versehen ist. Dies macht man natürlich, während das Wasser am Hahn noch nicht aufgedreht ist. Nach dem Anschließen kann man das Wasser voll aufdrehen, da der gewünschte Wasserdruck von der am Ende des aufgerollten Schlauchs befestigten Brause geregelt wird.


Wie rollt man einen Schlauchwagen auf?

Der verdrehte Gartenschlauch auf dem Schlauchwagen ist wohl ein noch schlimmerer Albtraum des Gärtners als es ein nur verhedderter Gartenschlauch ist. Deshalb sollten Sie darauf achten, dass der Schlauch immer sorgfältig über die gesamte Breite der Rolle des Schlauchwagens aufgerollt wird. Das spart Ihnen Energie, Zeit und Nerven beim nächsten Gießen.

Entdecken Sie unsere große Auswahl verschiedener Trommeln und Wagen:
Wagen & Trommeln

Kommentar eingeben