Es wird frostig: Arbeitshandschuhe für den Winter

Arbeitshandschuhe erfüllen so manchen Zweck: Sie schützen die Haut vor dem Material, mit dem man zu tun hat (z.B. ätzende Chemikalien oder Holzsplitter) und vor Schmutz, sie sorgen für die nötigen hygienischen Bedingungen und sie geben den notwendigen “Grip”, um sicher zuzupacken. Doch natürlich müssen die Arbeitshandschuhe auch an die herrschenden Temperaturen angepasst sein! Ein Handschuh, der die Hände bei Hitze so schwitzig werden lässt, dass kein sicheres Zugreifen mehr möglich ist, ist keine Hilfe, sondern eher ein Hindernis bei der Arbeit – genau wie Handschuhe, die bei Kälte spröde werden. Welche Arbeitshandschuhe sich deshalb für den Winter eigenen, und welche Bedingungen sie erfüllen müssen, das klären wir hier.

WeiterlesenEs wird frostig: Arbeitshandschuhe für den Winter

Arbeitshandschuhe aus Nitril – was taugen sie?

Eine Hand in einem Nitrilhandschuh mit einer Spritze

Wer mit seinen Händen arbeitet, sollte diese auch schützen. Darum ist es in vielen Berufsgruppen empfohlen, wenn nicht sogar vorgeschrieben, Arbeitshandschuhe zu tragen. Diese gibt es aus vielen verschiedenen Materialien. Eines der häufigsten ist Nitril.

WeiterlesenArbeitshandschuhe aus Nitril – was taugen sie?

So läuft’s auch ohne Helm: Mit einer Anstoßkappe

Arbeiter mit Anstosskappe

Der prototypische Bauarbeiter trägt einen gelben Bauhelm. Doch diese Vorstellung ist in Wirklichkeit längst nicht das einzige Schutzmittel für den Kopf. Eine leichtere und unauffälligere Variante ist die Anstoßkappe.

WeiterlesenSo läuft’s auch ohne Helm: Mit einer Anstoßkappe

Thema Sicherheitsgurte: Fragen und Antworten

Ein Fensterputzer in Shanghai trägt einen Sicherheitsgurt

Einem Sicherheitsgurt vertraut man sein Leben an. Dass dieses Konstrukt also bei manchen Menschen ein wenig Skepsis hervorruft, ist kein Wunder. Wir haben darum kurz und knapp drei oft gestellte Fragen zur Arbeit mit Sicherheitsgurten uns angeschaut und geben darauf Antworten.

WeiterlesenThema Sicherheitsgurte: Fragen und Antworten

Welcher Arbeitsschutz kommt vor dem Atemschutz?

Es wird viel über Atemschutz gesprochen. Allerdings sind vom Gesetzgeber eine Reihe von Schritten vorgeschrieben, die alle erledigt sein müssen, bevor die Atemschutzmaske aus dem Schrank genommen wird. Dazu gehören Maßnahmen aus dem Bereich der Technik, aber auch der Organisation. Wie gestaltet sich also der Arbeitsschutz vor dem Atemschutz?

WeiterlesenWelcher Arbeitsschutz kommt vor dem Atemschutz?

Was gehört zur Persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz?

Natürlich ist es wichtig zu wissen, welche Bedeutung Auffanggurte und Sicherheitsgurte in der persönlichen Schutzausrüstung haben. Doch um genau zu erfahren, woraus die Persönliche Schutzausrüstung besteht, muss man sich schon alle ihre Teile anschauen. Genau das machen wir in diesem Beitrag.

WeiterlesenWas gehört zur Persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz?

Haltbarkeit und Pflege: Vom Leben eines Sicherheitsschuhs

Bürsten und Schuhcremes

Der Gesetzgeber hat es festgelegt: Der Arbeitgeber ist verpflichtet, bei Notwendigkeit seinen Arbeitnehmern entsprechende Schutzausrüstung wie z.B. Sicherheitsschuhe zur Verfügung zu stellen. Im Gegenzug obliegt es den Arbeitnehmern, diese pfleglich zu behandeln. Allerdings kann auch bei noch so sorgsamem Umgang der Schuh nicht ewig leben. Wie haltbar ist er also? Wie pflegt man ihn richtig? Und wann sollte definitiv ein neuer Schuh angeschafft werden?

WeiterlesenHaltbarkeit und Pflege: Vom Leben eines Sicherheitsschuhs

Orthopädische Einlagen in Sicherheitsschuhen – geht das?

Knöchelhohe Schnürschuhe

Können Füße gesund und gleichzeitig sicher verpackt sein? Beinhaltet das eine nicht sogar das andere? Leider nein! Denn tatsächlich steht gerade ein Arbeitnehmer, der im Normalfall orthopädische Einlagen tragen sollte, im beruflichen Rahmen jedoch auf Sicherheitsschuhe angewiesen ist, vor einem Problem. Aber es gibt Lösungen dafür!

WeiterlesenOrthopädische Einlagen in Sicherheitsschuhen – geht das?

Auffanggurte als Teil der Persönlichen Schutzausrüstung (PSA)

Auffanggurte im Einsatz

Es gibt Arbeitsplätze, bei denen sprichwörtlich Absturzgefahr besteht: auf Baustellen, auf Dächern bzw. Dachflächen, aber auch bei Reinigungsarbeiten. Um schwere Unfälle zu vermeiden, ist die Verwendung spezieller Auffanggurte vorgeschrieben. Was diese Auffanggurte kennzeichnet, wollen wir im Einzelnen beleuchten.

WeiterlesenAuffanggurte als Teil der Persönlichen Schutzausrüstung (PSA)

Knieschutz für Arbeit, Hobby und Freizeit

Knieschoner bei der Gartenarbeit

Ob nun beim Unkrautjäten im Garten als Schutz gegen spitze Steinchen oder beim eleganten Knieschleifer in der Kurve während der Motorradfahrt – Knieschützer sind sinnvoll und in manchen Bereichen sind sie sogar vorgeschrieben.

WeiterlesenKnieschutz für Arbeit, Hobby und Freizeit