Welche Arbeitskleidung für KFZ-Mechaniker?

Unter einem Auto arbeitet ein KFZ-Mechaniker in Arbeitsbekleidung.

Es gibt Berufe, die erkennt man bereits von weitem anhand ihrer Kleidung. So tragen Ärzte meist weiße Kittel oder OP-Kleidung. Mitarbeiter der Bahn haben eine Art Uniform während der Arbeitszeit an. Und Handwerker greifen häufig zur Latzhose. Wie sieht aber die Arbeitskleidung für KFZ-Mechaniker aus? Wir haben uns umgesehen.

WeiterlesenWelche Arbeitskleidung für KFZ-Mechaniker?

Thema Sicherheitsgurte: Fragen und Antworten

Ein Fensterputzer in Shanghai trägt einen Sicherheitsgurt

Einem Sicherheitsgurt vertraut man sein Leben an. Dass dieses Konstrukt also bei manchen Menschen ein wenig Skepsis hervorruft, ist kein Wunder. Wir haben darum kurz und knapp drei oft gestellte Fragen zur Arbeit mit Sicherheitsgurten uns angeschaut und geben darauf Antworten.

WeiterlesenThema Sicherheitsgurte: Fragen und Antworten

Gasfilter-Typen bei Atemschutzmasken

Atemschutz

Sobald bei Arbeitsvorgängen nicht nur Staubpartikel, sondern Schadstoffe in Form von Gasen oder Dämpfen in die Atemluft abgegeben werden, die nicht durch technische oder organisatorische Maßnahmen entfernt werden können, werden spezielle Gasfilter benötigt. Mit ihrer Hilfe können diese Schadstoffe aus der Umgebungsluft gefiltert werden.

WeiterlesenGasfilter-Typen bei Atemschutzmasken

Fragen rund um den Knieschutz

zwei schwarze Knieschoner liegen nebeneinander.

Kniegelenke und Kniescheibe gehören nicht nur im Arbeitsalltag zu den gefährdeten Körperteilen, doch es gibt bestimmte Berufsgruppen wie z.B. Fliesenleger, in denen fast alle Mitarbeiter unter Kniebeschwerden leiden. Ein Knieschutz ist darum unerlässlich!

WeiterlesenFragen rund um den Knieschutz

Was gehört zur Persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz?

Natürlich ist es wichtig zu wissen, welche Bedeutung Auffanggurte und Sicherheitsgurte in der persönlichen Schutzausrüstung haben. Doch um genau zu erfahren, woraus die Persönliche Schutzausrüstung besteht, muss man sich schon alle ihre Teile anschauen. Genau das machen wir in diesem Beitrag.

WeiterlesenWas gehört zur Persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz?

Orthopädische Einlagen in Sicherheitsschuhen – geht das?

Knöchelhohe Schnürschuhe

Können Füße gesund und gleichzeitig sicher verpackt sein? Beinhaltet das eine nicht sogar das andere? Leider nein! Denn tatsächlich steht gerade ein Arbeitnehmer, der im Normalfall orthopädische Einlagen tragen sollte, im beruflichen Rahmen jedoch auf Sicherheitsschuhe angewiesen ist, vor einem Problem. Aber es gibt Lösungen dafür!

WeiterlesenOrthopädische Einlagen in Sicherheitsschuhen – geht das?

Auffanggurte als Teil der Persönlichen Schutzausrüstung (PSA)

Auffanggurte im Einsatz

Es gibt Arbeitsplätze, bei denen sprichwörtlich Absturzgefahr besteht: auf Baustellen, auf Dächern bzw. Dachflächen, aber auch bei Reinigungsarbeiten. Um schwere Unfälle zu vermeiden, ist die Verwendung spezieller Auffanggurte vorgeschrieben. Was diese Auffanggurte kennzeichnet, wollen wir im Einzelnen beleuchten.

WeiterlesenAuffanggurte als Teil der Persönlichen Schutzausrüstung (PSA)

Schmerzfreies Arbeiten dank Knieschoner

Knie wird nie, sagt man gerne in der Medizin. Damit ist gemeint, dass ein einmal beschädigtes Knie oft jahrelang, wenn nicht sogar für immer Beschwerden machen kann. Darum sollte man gut auf seine Knie achten – insbesondere, wenn diese durch die Arbeit stark strapaziert werden. Prävention ist hier von entscheidender Wichtigkeit – darum sind Knieschoner bewährte Mittel im Arbeitsschutz.

WeiterlesenSchmerzfreies Arbeiten dank Knieschoner