Maschinen | Geräte

Kompressoren & Druckluftwerkzeug

Druckluftwerkzeuge haben den Vorteil, dass sie meist kleiner und leichter, als Elektrowerkzeuge sind. Angeschlossen werden diese Werkzeuge an einen Kompressor, welcher hier in unserem Onlineshop in verschiedenen Ausführungen - quer und vertikal - erhältlich ist. Auch die speziellen Geräte und Druckluftwerkzeuge können Sie hier direkt auswählen und in den Warenkorb legen.

11 Produkte

  

Druckluftwerkzeug - Große Auswahl im Bereich Pneumatik in unserem Onlineshop

 

Druckluftwerkzeuge werden in vielen verschiedenen Einsatzbereichen benötigt, darunter:

  • Metallbearbeitung
  • Mess- und Schraubentechnik
  • Bohrarbeiten
  • Schneidearbeiten
  • KFZ-Bereich

Die Druckluftgeräte funktionieren nach dem pneumatischen Prinzip und werden dabei mit Hilfe von Druckluft angeschlossen an einen Druckluft Kompressor in Gang gesetzt. Wo andere Gerätschaften als Antriebsquelle normalerweise direkt auf Strom oder Akkus setzen, da wird hier vollständig mit Luft als Antrieb gearbeitet. Ist das Druckluftwerkzeug an der Druckluftleitung angebracht, kann die Luft im Anschluss darauf in das System gelangen. Bewegung entsteht, die schlussendlich dazu führt, dass man das Gerät verwenden kann. Durch ein verbautes Ventil wird sichergestellt, dass die Menge an Luft gesteuert werden kann. Die Kraftübertragung auf das jeweilige Werkzeug findet letztendlich über Zylinder und Kolben statt.

 

Welche Druckluftwerkzeuge gibt es?

Unterschiedliche Arbeiten erfordern unterschiedliche pneumatische Werkzeuge. So wundert es entsprechend kaum, dass man sowohl für den Hobbybereich als auch für professionelle Zwecke auf eine Vielzahl an Druckluftwerkzeug zurückgreifen kann, darunter:

Alle aufgezählten Geräte gibt es in der Regel auch mit anderem Antrieb im Handel. So lässt sich der Druckluft-Schlagschrauber beispielweise auch als Akku-Schlagschrauber beziehen. Viele der strom- und akkubetriebenen Varianten können in einigen Bereichen aber nicht mit Druckluftwerkzeugen mithalten, da die Vorteile hier einfach zu groß sind. So haben Geräte, die mit Druckluft betrieben werden, unter anderem die folgenden Vorzüge:

  • Druckluftwerkzeuge sind kleiner und handlicher
  • Einstellung kann stufenlos erfolgen
  • Belastungsfähigkeit ist sehr hoch
  • Hohes Arbeitstempo da eine konstante und schnelle Kraftabrufung möglich ist
  • Meist höhere Leichtigkeit als elektronische Geräte
  • Unempfindlichkeit bei Feuchtigkeit und Explosionsgefahr
  • Keine Überhitzung der Geräte (wenn mit Öler geschmiert)

Eine mit Druckluft angetriebene Reinigungspistole ist ein gutes Beispiel dafür, wie vorteilhaft die Technik sein kann. Verglichen zu einem strombetriebenen Modell können Arbeiten präziser, leichtfüßiger und somit hochwertiger stattfinden. Darüber hinaus sind Druckluftwerkezuge für ihr hohes Maß an Sicherheit bekannt.

 

Ausgereifte Spitzengeräte - Druckluft-Schlagschrauber

Die mit am meisten genutzten Druckluftwerkzeuge sind Schrauber sowie Schlagschrauber. Beide bringen zahlreiche Vorteile mit, die in vielen Situationen die Nutzung einer elektrischen Option schnell vergessen machen. Während der druckluftbetriebene Schrauber in Kombination mit Bits genutzt wird, um beispielsweise Schrauben und Muttern zu lösen oder festzuziehen, da geht der Druckluft-Schlagschrauber impulsiver voran. Mit kraftvollen Hubbewegungen, die durch ein höheres maximales Drehmoment erzeugt werden, lassen sich so unter anderem festsitzende Radmuttern lösen, was erklärt, warum man dieses Gerät in jeder Kfz-Werkstatt vorfindet. Verglichen zum herkömmlichen Druckluftschrauber findet hier also keine gleichmäßige Drehbewegung statt. Vielmehr handelt es sich hierbei, wie der Name bereits andeutet, um ein "Schlagen".

Die Vorteile eines druckluftbetriebenen Schlagschraubers verglichen zu einer elektrischen Variante sind:

  • Präzise Drehmomente
  • Nahezu keinerlei Vibrationserzeugung 
  • Hervorragende Ergonomie
  • Deutlich geringerer Energieverbrauch
  • Geringere Schmutzanfälligkeit
  • Höhere Flexibilität da leichterer Transport
  • Keine Explosionsgefahr
  • Nahezu kein Verschleiß
  • Keine Feuchtigkeitsempfindlichkeit

All diese Punkte geben einem schnell zu verstehen, warum Druckluftwerkezuge immer beliebter werden und entsprechend in vielen Bereichen öfter eingesetzt werden. Auch in unserem Online-Shop können Sie eine große Anzahl an pneumatischen Geräten erwerben.

 

Wofür benötigt man einen Druckluft Kompressor?

Zum Betreiben der meisten Druckluftwerkzeuge benötigt man einen Druckluft Kompressor. Der Markt gibt viele Modelle her. So kommen einige Kompressoren ölgeschmiert daher, andere wiederum sind ölfrei. Auch beim Höchstdruck gibt es von Modell zu Modell unterschiede, wobei die Bar-Zahl aber in der Regel in einem Bereich zwischen 6 und 11 liegt. Weitere Leistungsunterschiede bei den Druckluftkompressoren sind unter anderem Kesselinhalt, Abgabeleistung und Lautstärke. In unserem Onlineshop finden Sie von der Form bzw. Ausrichtung her zwei unterschiedliche Varianten:

 

Weitere nützliche Werkzeuge auf Arbeitsbedarf24.de

Sie finden bei uns online im Shop nicht nur hochwertige Druckluftwerkzeuge, wie Druckluft Schlagschrauber, Druckluft Exzenterschleifer oder Druckluft Kompressoren. Vielmehr haben wir in unserer Kategorie "Pneumatik & Gas" auch weitere Produkte, die pneumatisch funktionieren oder auch im Zusammenhang mit Gas benutzt werden. Schauen Sie sich beispielsweise unsere "Druckluftpistolen", "Gasregler & Gasschläuche" oder aber "Druckluftverteiler & Druckluftkupplungen" an.