Einweg

Einmalhandschuhe in verschiedenen Varianten

Bei Arbeitsbedarf24 können Sie Einmalhandschuhe mit Lebensmittelzulassung in 100 Stück Packungen online kaufen. Diese sind aus Naturlatex, Vinyl oder Nitril und somit auch für Allergiker geeignet. Die Latex Einweghandschuhe entsprechen den Normen EN455; EN374-1; EN374-2 und können daher auch beim Kontakt mit Lebensmitteln genutzt werden. Weitere Einsatzbereiche sind Autolackierung, Kosmetik oder Tattoo-Studios. Die Einmalhandschuhe schützen nicht nur den Träger vor Mikroorganismen und verschiedenen chemischen Stoffen, sondern auch die Produkte, die berührt werden. Sind Sie unsicher, ob die angebotenen Einweghandschuhe für Ihren Beruf bzw. Ihre Tätigkeit geeignet sind? Dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne. Vollständige Informationen zu den Normen finden Sie in der jeweiligen Produktbeschreibung.

Einmalhandschuhe für den täglichen Einsatz

Verträglichkeit, auch für Allergiker oder empfindliche Haut, ist eine der wichtigsten Eigenschaften bei der Wahl der richtigen Einweghandschuhe. Durch die Wahl des richtigen Materials gehen Sie Allergien aus dem Weg und wählen die Einmalhandschuhe, die für Sie das beste Tragegefühl liefern. Alle Varianten sind sehr reißfest und dehnbar, passen nahezu an jede Hand, dennoch gibt es sie in den Größen S bis XL. Die leicht gepuderte Innenseite erleichtert das An- und Ausziehen und sorgt für einen reibungslosen Arbeitsalltag und den Wechsel zwischen verschiedenen Tätigkeiten, für die keine Einmalhandschuhe gebraucht werden.

Die Unterschiede zwischen Latex, Vinyl und Nitril

Der große Vorteil der Hygiene Handschuhe ist das extrem dünne Material, egal ob Vinyl, Latex oder Nitril. Angezogen behindern die Einmalhandschuhe das Arbeiten nicht, da der Tastsinn und die Bewegungsfreiheit nie eingeschränkt sind. Vor allem im medizinischen Bereich oder im Labor können Sie so problemlos arbeiten. Die Einweghandschuhe sitzen wie eine zweite Haut. Hinsichtlich von Elastizität, Reißfestigkeit, Dichte und Allergieverträglichkeit gibt es Unterschiede zwischen Latex, Vinyl und Nitril. Hier lohnt es sich jede Variante zumindest einmal auszuprobieren. Latex ist etwas sehr elastisch, kann jedoch allergische Reaktionen auslösen. Allergiker sollten Nitril ausprobieren, da dieses gut verträglich und sehr reißfest ist. Wenn Hygiene nicht an allererster Stelle steht, sind Vinyl Einweghandschuhe durch ihr gutes Preis-/Leistungsverhältnis eine gute Wahl, vor allem wenn die Handschuhe oft gewechselt werden müssen.

Einweghandschuhe für den privaten Gebrauch

Natürlich können Sie die hier gelisteten Einweghandschuhe auch privat kaufen und zu Hause beim Reinigen, vor allem mit bestimmten Reinigungsmitteln, oder beim Umgang mit Farben, Lösungsmitteln oder Düngern nutzen. Einmalhandschuhe schützen die Haut auch vor schnellem Austrocknen und sind empfehlenswert, wenn die Arbeit die Haut angreifen kann.